Pietro (23) und Sarah Lombardi (23) zählen zu den süßesten Paaren in der deutschen TV-Landschaft. Die beiden lernten sich kennen und lieben, als sie bei derselben DSDS-Staffel teilnahmen. Doch nach ein paar Ehejahren und der Geburt des gemeinsamen Sohnes Alessio Lombardi scheint die Luft aus der Liebes-Beziehung fast gänzlich raus zu sein. Deswegen machten die beiden vor Kurzem eine von RTL II begleitete Italienreise, um wieder zueinanderzufinden. Und das war auch bitter nötig, denn Sarahs Liebes-Zweifel saßen tief, wie sie in der heutigen Sendung verriet.

Sarah und Pietro Lombardi
--, --
Sarah und Pietro Lombardi

Ein Überraschungs-Frühstück von Freund Pietro überwältigte die schöne Sängerin bei der heutigen Ausgabe von "Sarah & Pietro... im Wohnmobil durch Italien" so sehr, dass sie in Tränen ausbrach. Sie ist hin und her gerissen, da sie in letzter Zeit des Öfteren das Gefühl habe, dass ihr Mann sie einfach nicht mehr so lieben und wertschätzen würde wie am Anfang. "Ich habe Angst, dass es bald nicht mehr so ist, dass der Pietro mich nicht mehr liebt. Dass es zum Alltag wird", gesteht Sarah unter heftigem Schluchzen.

Pietro, Sarah und Alessio Lombardi im Urlaub
RTL II
Pietro, Sarah und Alessio Lombardi im Urlaub

Doch ihr "Schatz" schafft es immer wieder, ihr die Sorgen zu nehmen und ihr ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. "Ich liebe dich so wie du bist, mit all deinen Macken und du hast viele Macken", offenbart er seiner Sarah bei einer romantischen Kutschfahrt.

Sarah Engels und Pietro Lombardi
Patrick Hoffmann/WENN.com
Sarah Engels und Pietro Lombardi