Angelina Jolie (40) gehört zu den glamourösesten Frauen Hollywoods. Daher ist es nicht verwunderlich, dass sie für ihre zahlreichen Filmrollen und Red-Carpet-Auftritte absolut makellos aussehen möchte. Doch nicht zum ersten Mal erregt die Ernährung der Schauspielerin Aufmerksamkeit. Nachdem erst vor Kurzem bekannt wurde, dass die Schönheit weniger als 500 Kalorien am Tag zu sich nimmt, zeigen sich nun ernstzunehmende Resultate: Denn jetzt schockt Angelina mit ihrem Körpergewicht.

Angelina Jolie, Schauspielerin
K Baltas/Intime/Athena/Splash
Angelina Jolie, Schauspielerin

Die amerikanische Presse ist eigentlich dafür bekannt, hemmungslos über die Körpermaße der Hollywood-Stars herzuziehen, doch im Falle von Angelina Jolie zeigen sich sogar US-Medien besorgt. Wie The Hollywood Gossip berichtet, soll die Schauspielerin nur noch knapp 36 Kilo wiegen und weigert sich angeblich trotzdem vehement, zum Arzt zu gehen. Insidern zufolge habe die 40-Jährige schlichtweg Panik vor der vermeintlichen Diagnose, schließlich unterzog sie sich vor drei Jahren aus Angst vor Brustkrebs einer Mastektomie. Doch auch nach dem Eingriff sorgt sich die Hollywood-Diva um ihr Brustkrebsrisiko.

Angelina Jolie
Pavlos Karabatsis / Splash News
Angelina Jolie

Andere Quellen hingegen berichten, dass Angelina schon seit Jahren unter Magersucht leide und es bisher nur gekonnt geschafft habe, diese Erkrankung vor der Öffentlichkeit zu verstecken. Doch ungeachtet der Ursache für ihr verheerendes Körpergewicht, zeigt sich ihr Umfeld überaus besorgt. Hoffentlich bekommt die Schauspielerin die nötige Unterstützung für eine baldige Genesung.

Angelina Jolie
Alberto E. Rodriguez/Getty Images
Angelina Jolie