Riesen-Shitstorm im Netz gegen Niels Ruf (42): Nachdem der Pöbel-Moderator einen unangemessenen Witz zum Tod des Jazz-Sängers Roger Cicero (✝45) veröffentlichte, schlug ihm eine Welle der Empörung entgegen. Sowohl Fans als auch Promis verurteilten den geschmacklosen Scherz zutiefst - Ruf ruderte ein wenig zurück, ohne sich jedoch zu entschuldigen. Doch hat der Aussetzer möglicherweise auch noch berufliche Konsequenzen für Niels Ruf?

Roger Cicero
Frank Hoensch/Redferns via Getty Images
Roger Cicero

Zwar wurde die TV-Skandalnudel bei Let's Dance nach der zweiten Show bereits vom Publikum rausgeschmissen - doch normalerweise bekommen alle Ausgeschiedenen zum Staffel-Finale noch einmal die Möglichkeit, sich noch einmal zu präsentieren. Aber hat sich Niels Ruf mit seinem Cicero-Witz um diese Teilnahme gebracht? Fakt ist jedenfalls: Nach seinem missglückten Witz hat der 42-Jährige einen noch schwereren Stand in der Öffentlichkeit. Das "Let's Dance"-Finale könnte daher als willkomene Gelegenheit kommen, Sympathien zurückzugewinnen. Doch ob es dazu überhaupt noch kommt, steht spätestens seit seinem verhängnisvollen Netz-Eintrag mehr denn je in den Sternen.

Niels Ruf
WENN
Niels Ruf

Was meint ihr? Sollte RTL Niels Ruf nach seinem Cicero-Witz die Teilnahme am "Let's Dance"-Finale verwehren? Stimmt ab in unserem Voting.

Niels Ruf
Patrick Hoffmann/WENN.com
Niels Ruf

In unserem Clip könnt ihr noch einmal alles zum tragischen Tod von Roger Cicero erfahren.

Nach geschmacklosem Cicero-Witz: Sollte RTL Niels Ruf rauswerfen?

  • Ja! Wer solche geschmacklosen Witze macht, hat bei "Let's Dance" nichts mehr verloren
  • Nein! Ich möchte ihn trotz allem noch einmal im "Let's Dance"-Finale sehen
Ergebnisse zeigen

Ergebnisse:

  • 3.133 Ja! Wer solche geschmacklosen Witze macht, hat bei "Let's Dance" nichts mehr verloren

  • 323 Nein! Ich möchte ihn trotz allem noch einmal im "Let's Dance"-Finale sehen