Neben ihrer Musik ist die neue große Leidenschaft von Sarah Lombardi (23) das Tanzen. In der aktuellen Staffel von Let's Dance ist die brünette Schönheit fleißig dabei, ihre Körperbewegungen in den Griff zu kriegen. Nichtsdestotrotz ist die Vollblutmusikerin nach wie vor auf ihre Musikkarriere konzentriert und veröffentlichte jüngst ein Duett-Album mit Ehemann Pietro Lombardi (23). Einer, der Sarahs schönen Gesang anscheinend nicht mehr so oft hören kann, ist Sohnemann Alessio Lombardi - der kleine Racker hat seine Mama jüngst mitten in einer kleinen Darbietung unterbrochen.

Alessio Lombardi und Sarah Engels
Facebook/OffiziellSarahEngels
Alessio Lombardi und Sarah Engels

Für ihre Fans wollte Sarah nämlich eine langsame Version von Whitney Houstons (✝48) Hit "How Will i Know" vortragen, doch das ging nicht lange gut, denn Baby Alessio fasst kurzerhand an den Lautsprecher und stellt Mamas elektronische Begleitung ab. Die berühmte Mutter kann ihrem Engel aber nicht böse sein und nimmt die Aktion mit Humor. Vielleicht wollte der Kleine aber auch nur Sarahs Stimme ohne die lauten Hintergrundgeräusche genießen?

Alessio Lombardi und Sarah Engels
Facebook / OffiziellSarahEngels
Alessio Lombardi und Sarah Engels

"How Will I Know" ist für Sarah übrigens ein ganz besonderes Lied, das sie mit ihrem Ehemann Pietro verbindet. Zu demselben Lied präsentierte die Sängerin gestern auch ihre "Let's Dance"-Choreografie.

Pietro und Sarah Lombardi mit Alessio
Facebook / OffiziellSarahEngels
Pietro und Sarah Lombardi mit Alessio

Hier könnt ihr euch Alessios freche Aktion selbst ansehen.