Nicht nur auf den Catwalks oder auf dem Red Carpet macht Gigi Hadid (20) stets eine bezaubernde Figur, als Topmodel versteht sie es natürlich vor allem auch bei Fotoshootings zu glänzen. Nicht umsonst ziert sie immer wieder die Cover begehrter Zeitschriften. Jetzt hat sie es auch auf die deutsche Vogue geschafft und zeigt sich dort von einer in letzter Zeit eher selten gesehenen Seite.

Gigi Hadid
Victor VIRGILE / Getty
Gigi Hadid

Gigi ist für sexy Auftritte bekannt. Als Victoria's Secret-Engel ist sie ein wahrer Männertraum, mit Busenblitzer sorgt sie auf dem Laufsteg für Furore und auch ihre Titelfotos sind einfach nur heiß. Für das deutsche Magazin posierte die Beauty zwar ebenfalls schön sexy, doch noch mehr Wert gelegt wurde auf Natürlichkeit und einen Hauch Unschuld.

Gigi Hadid
Vogue Frankreich / März 2016
Gigi Hadid

Denn obwohl die Freundin von Zayn Malik (23) ihre schönen, nackten Beine in Szene setzt und zudem sexy eine Schulter hervorblitzen ließ, ist es besonders ihr ungeschminkt wirkendes Gesicht und ihre tollen Augen, die den Betrachter in den Bann ziehen. Dazu noch eine süße Gretchenfrisur - und fertig ist das spektakuläre Vogue-Cover für Deutschland!

Gigi Hadid und Yolanda Foster
Getty Images
Gigi Hadid und Yolanda Foster

Wie süß sich Gigi freute, als sie offiziell zum "Victoria's Secret"-Engel wurde, seht ihr in diesem Clip: