Kylie Jenner (18) ist der jüngste Spross des berühmten Kardashian-Klans, doch in Erfolgsdingen steht sie ihren Schwestern in nichts nach. Fotos und Schnappschüsse der jungen Frau sind heiß begehrt. Ihr Instagram-Account hat knapp 57 Millionen Abonnenten. Auch ihre eigene Kosmetiklinie ist der Renner bei den Fans. Auf einem Magazin-Cover zeigt sich die Beauty nun von ihrer Plastik-Seite.

Kylie Jenner
Gerardo Mora / Getty Images for Sugar Factory American Brasserie
Kylie Jenner

"Wow, wow, wow, mein Paper Magazine-Cover gibt es jetzt zu kaufen" postete Kylie fröhlich ihr Titelbild der Jugendausgabe der Zeitschrift auf Instagram. Das Foto zeigt die 18-Jährige mit einer pinken Plastikperücke mit Bobschnitt sowie künstlich vergrößerten Augen und Mund in Marylin-Monroe-Pose. Die Beauty wirkt so fast wie eine Puppe. Vielleicht wollte Kylie mit einem Augenzwinkern auf die ständigen Diskussionen um ihre ausgespritzen Lippen und weitere Schönheitsoperationen hindeuten. Sie sieht das Ganze offenbar mit Humor.

Kylie Jenner
Steve Granitz / WireImage / Getty Images
Kylie Jenner

Die Fans sind begeistert von Plastik-Kylie und das scheint auch ein ausschlaggebender Faktor für die Zeitschrift gewesen zu sein. "Diesen Monat heben wir führende Persönlichkeiten aus Kunst, Musik, Mode und Unterhaltung von heute (und morgen) hervor und wir können uns dafür keine bessere für das Cover der Youth-Ausgabe vorstellen als Kylie Jenner", erklärte das Paper Magazine seine Auswahl. Doch während die ihren Erfolg feiern, steht ihre Kosmetiklinie schwer in der Kritik, krankmachende Schminkpartikel zu beinhalten.

Kylie Jenner
Splash News
Kylie Jenner

Wie süß Kylies Anfänge im Rampenlicht waren, seht ihr im Video.