Mittlerweile schon etwas ungeduldig wartet Monica Ivancan (38) momentan auf die Geburt ihres zweiten Kindes. Noch immer teilt die schöne Blondine fleißig Fotos und hält ihre Fans auf dem Laufenden. Stets dürfte man damit rechnen, dass sie auf dem nächsten Bild bereits ihr Baby im Arm hält, doch ganz offensichtlich ist es noch immer nicht so weit. Doch die einstige Bachelorette ist bereits in der 41. Schwangerschaftswoche und damit längst überfällig.

"Bei Mama ist es wohl am kuscheligsten SSW41", schreibt Monica zu ihrem neusten Facebook-Schnappschuss. Auf dem Bild hat sie ihre Hand liebevoll auf die riesige Kugel gelegt und zieht eine leicht verzweifelnd aussehende Schnute. Das Shirt der 38-Jährigen spricht allerdings noch immer dafür, dass sie ihre Situation mit Humor nimmt: "Ich möchte gar keine Gefühle, ich möchte neue Klamotten", ist auf ihrem Oberteil nämlich zu lesen.

Dennoch: Eigentlich müsste der Nachwuchs längst da sein. Der errechnete Geburtstermin ist überschritten, deshalb heißt es für Monica nun: "Alle zwei Tage zum Doc."

Schaut euch doch unseren Clip an und erfahrt, wie es dem Model in der Schwangerschaft so ergeht.

Jana Ina und Giovanni ZarrellaAndreas Rentz / Getty Images
Jana Ina und Giovanni Zarrella
Jana Ina Zarella und Giovanni Zarella 2017 in BerlinThomas Niedermueller / Getty Images for IMG
Jana Ina Zarella und Giovanni Zarella 2017 in Berlin
Monica Ivancan, Giovanni Zarrella und Jana Ina ZarrellaSascha Steinbach/Getty Images
Monica Ivancan, Giovanni Zarrella und Jana Ina Zarrella


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de