Bei der Verleihung der diesjährigen ECHOs sorgte ein Herr mal wieder für besonders großes Aufsehen: Oliver Pocher (38) erschien als US-Präsidentschaftskandidat Donald Trump (69) verkleidet bei der Gala. Im Interview mit Promiflash zeigte er sich gewohnt humorvoll.

Oliver Pocher als Donald Trump
WENN
Oliver Pocher als Donald Trump

Warum diese schräge Verkleidung? "Was für ein Kostüm? So sehe ich doch immer aus! Das ist eine ganz große Sache hier. Ich fühle mich so geehrt hier in Deutschland zu sein. Ich bringe diese Veranstaltung wieder an die Spitze", antwortet der Blondie darauf ganz gelassen. Da hat sich jemand mal wieder eine ganz tolle Verwirrungstaktik überlegt. Eine wirklich geschickte Ablenkung von möglichen Fragen zur noch sehr frischen Trennung von Sabine Lisicki (26), das muss man Oli wohl lassen.

Oliver Pocher
Facebook / Oliver Pocher
Oliver Pocher

In Sachen Ablenkungsmanöver ist der 38-Jährige ein ganz Großer, erst kürzlich zeigte er sich an der Seite von Sophia Thomalla (26) auf dem roten Teppich - ein ebenfalls sehr skurriler Auftritt.

Oli Pocher als Donald Trump
Getty Images/Matthias Nareyek/WireImage
Oli Pocher als Donald Trump

Klickt doch unseren Clip an und schaut euch Oliver "Donald" Pocher noch einmal im Interview an.