Es war die Baby-Überraschung der letzte Tage: DSDS-Kandidatin Angelika Ewa Turo verkündete, dass sie bereits im achten Monat schwanger sei und deshalb auf die Top-10-Shows bei DSDS verzichten müsse. Doch für die Fans der Bald-Mama gibt es jetzt doch noch ein kleines Trostpflaster: Die Schwangere wird trotz ihres Ausstiegs heute Abend ihren großen Auftritt haben und auf der Bühne ihren Babybauch präsentieren.

Angelika Ewa Turo
RTL / Stefan Gregorowius
Angelika Ewa Turo

"Die großen Event-Shows wären zu anstrengend für mich. Ich möchte mich jetzt ganz auf die Geburt meines Kindes konzentrieren und werde deshalb DSDS verlassen", hatte die Duisburgerin am Donnerstag öffentlich gegenüber RTL erklärt und damit eine Entscheidung getroffen, die wohl jeder nachvollziehen kann. Jetzt gibt es die Mega-Überraschung: Obwohl die Schwangere ihren Platz auf der großen Bühne eigentlich bereits offiziell an Nachrückerin Ramona abgegeben hat, wird sie heute Abend im TV auf der Bühne stehen stehen und singen - natürlich außer Konkurrenz!

Angelika Ewa Turo
RTL / Stefan Gregorowius
Angelika Ewa Turo

Auf den Fotos im RTL-Pressebereich kann man bereits jetzt einen Eindruck davon erhaschen, wie es bei der Aufzeichnung der großen Show im Bergwerk zuging. Angelika hüllte ihre Baby-Kugel in ein langes schwarzes Kleid, dessen fließender Stoff ihre neuen Mama-Kurven umspielten. Besonders von der Seite ist deutlich zu erkennen, dass das Babybäuchlein bereits zu einer beachtlichen Achtmonatskugel herangewachsen ist. Optisch ist die Schwangere also ein echter Hingucker. Ob sie auch stimmlich überzeugen kann, stellt sich dann heute Abend bei der Ausstrahlung der Show heraus.

RTL / Stefan Gregorowius