Gestern Abend rief ProSieben zur großen Promi-Völkerball-Meisterschaft auf. Schon einen Tag zuvor versammelten sich die geladenen Stars und Sternchen im Hotel im westfälischen Halle. Dort ist es offenbar in der Nacht von Freitag auf Samstag zu einem handfesten Streit zwischen Angelina Heger (24) und Rocco Stark (29) gekommen. Kurze Zeit später bestätigte die ehemalige Bachelor-Teilnehmerin dann aber die Versöhnung. Den Beweis dafür lieferten die beiden während des spannenden Völkerball-Turniers live im TV.

Rocco Stark und Angelina Heger
Facebook / --
Rocco Stark und Angelina Heger

Nach einem Auftritt von Revolverheld und einer kurzen Verschnaufpause für die teilnehmenden Stars machte die Kamera einen Schwenker und landete direkt auf Roccolina. Angelina hatte sich während der tollen Showeinlage zu ihrem Liebsten und seinem Team "Roter Teppich" gesellt. Dabei wurde wieder einmal klar, wie verliebt die beiden Turteltäubchen noch immer sind: Der Kameramann war zur rechten Zeit am rechten Ort und konnte einen intensiven Kuss des liebestollen Paares einfangen.

Rocco Stark und Angelina Heger
Gisela Schober / Getty Images
Rocco Stark und Angelina Heger

Sieht ja ganz danach aus, als hätten sich die tiefschwarzen Wolken wieder aus dem Paradies verzogen.

Rocco Stark und Angelina Heger
Tristar Media / Getty Images
Rocco Stark und Angelina Heger

Da nun wieder alles tippitoppi ist zwischen Angelina und Rocco, können sie ja damit weitermachen, Hochzeitspläne zu schmieden. Dass die zwei Turteltäubchen damit bereits begonnen haben, seht ihr im angehängten Clip.