Wie sieht der jüngste Schweden-Prinz aus? Diese Frage beschäftigt das schwedische Volk nach Bekanntwerden des Baby-Geschlechts aktuell wohl am meisten. Auf der Pressekonferenz im Danderyd-Krankenhaus in Stockholm plauderte nun die Hebamme ein wenig aus dem Nähkästchen...

Prinz Carl Philip von SchwedenKungahuset
Prinz Carl Philip von Schweden

Während Carl Philip (36) das Geschlecht sowie die Größe und das Gewicht des Kindes verkündete, verriet Sofias (31) Hebamme Sophia Brismar Wendel, wie der Wonneproppen aussieht. "Schwarzes Haar, sehr süß und ein entzückendes Baby", erzählte sie von ihrem ersten Eindruck des royalen Nachwuchses. Man erkenne noch nicht, welchem Elternteil das Baby ähnlicher sehe, so die Geburtshelferin weiter. Außerdem offenbarte sie, dass der Schweden-Spross überhaupt nicht zerknautscht sei, wie es bei Babys kurz nach der Geburt oftmals der Fall ist.

Prinz Carl Philip von SchwedenRagnar Singsaas/Getty Images
Prinz Carl Philip von Schweden

Und auch über den möglichen Charakter des kleinen Prinzen ließ sie sich etwas entlocken: "Er ist sehr ruhig und lieb, scheint sich sehr geborgen zu fühlen." Nach diesen so putzigen Informationen können es die Fans des schwedischen Königshauses wohl kaum abwarten, bis das erste offizielle Foto vom Baby veröffentlicht wird.

Prinz Carl Philip von Schweden und Sofia HellqvistActionPress Charles Hammarsten / IBL Bildbyr
Prinz Carl Philip von Schweden und Sofia Hellqvist

Die frohe Botschaft am schwedischen Hof könnt ihr euch noch mal im Video am Ende des Artikels ansehen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de