Und schon wieder legt ein Let's Dance-Star eine Tanzpause ein! Nachdem sich Julius Brink (33) aufgrund einer Verletzung letzte Woche eine Auszeit von der Sendung nehmen musste, setzt nun Victoria Swarovski (22) eine Runde aus: Ihr zukünftiger Schwiegervater starb vor Kurzem!

"In dieser schweren Zeit des Trauerns und aus Respekt gegenüber dem Verstorbenen und den Angehörigen ist es mir sehr wichtig, für meine Liebsten da zu sein", erklärt die Kristall-Erbin ihre Entscheidung in einem RTL-Interview. Nur kommenden Freitag wird sie mit ihrem Tanzpartner Erich Klann (29) vorübergehend pausieren: "Ich bedanke mich bei RTL und der Produktion dafür, dass sie mir dies ermöglichen und ich nächste Woche wieder einsteigen darf. Meinen 'Let's Dance'-Kollegen, die mir in der Zwischenzeit sehr ans Herz gewachsen sind, wünsche ich viel Spaß und Glück bei der kommenden Show."

Schon kurz nach der fünften Folge von "Let's Dance" verriet Victoria, dass ihr zukünftiger Schwiegervater bei einem schweren Verkehrsunfall ums Leben kam. Dennoch trat sie einen Tag nach seinem Tod tapfer bei "Let's Dance" an. Nun aber braucht Victoria eine Auszeit. Auch in der kommenden sechsten Folge muss wieder ein Paar die Show verlassen, Ersatz wird es für Victoria am kommenden Freitag nicht geben.

Warum bei ihrer Kollegin Sarah Lombardi (23) kürzlich ein vorzeitiges Aus bei "Let's Dance" drohte, das erfahrt ihr im Video am Ende des Artikels.

Victoria Swarovski und Erich Klann nach ihrem "Let's Dance"-Sieg 2016Andreas Rentz/Getty Images
Victoria Swarovski und Erich Klann nach ihrem "Let's Dance"-Sieg 2016
Daniel Hartwich und Victoria Swarovski in der 1. "Let's Dance"-ShowLukas Schulze / Getty Images
Daniel Hartwich und Victoria Swarovski in der 1. "Let's Dance"-Show
Eric Stehfest mit Tanzpartnerin Oana Nechiti bei "Let's Dance" 2016Sascha Steinbach/Getty Images
Eric Stehfest mit Tanzpartnerin Oana Nechiti bei "Let's Dance" 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de