Jason Bourne ist die langersehnte Fortsetzung der beliebten Film-Reihe. Nachdem im vierten Teil Jeremy Renner (45) die Hauptrolle übernahm und Matt Damon (45) gar nicht erst vorkam, kehrte er nun für den neuen Film in seine Paraderolle zurück. Einige Details wurden bereits bekannt gegeben. Jetzt wurde auch der erste Trailer veröffentlicht und beweist vor allem eins: es wird düster.

Matt Damon als Jason Bourne
© Universal Pictures
Matt Damon als Jason Bourne

Der Clip zeigt, dass der gefürchtete Ex-Agent sich nun wieder daran erinnern kann, wer er ist und was ihm widerfahren ist. Das scheint sich deutlich auf sein Gemüt zu legen. Die Stimmung im Trailer wirkt eher finster und trostlos. Zudem muss er sich in einer neuen Post-Snowden-Welt erst zurechtfinden.

Matt Damon
WENN
Matt Damon

Die Regie des neuen Action-Thriller übernahm Paul Greengrass, der bereits für "Die Bourne Verschwörung" und "Das Bourne Ultimatum" verantwortlich war. Seine Entscheidung, nun wieder bei der Reihe mitzuwirken, erklärte er folgendermaßen: "Wir haben einige Zeit gebraucht, um zurückzukommen, weil wir lange nicht die richtige Story hatten. Die Welt musste sich verändern – und dann kommt dieser Moment, an dem alles Sinn macht. Du weißt, wann es sich richtig anfühlt. Dann machst du es, nicht davor."

Matt Damon und Julia Stiles
Collection Christophel / ActionPress
Matt Damon und Julia Stiles

Zum Cast kehrte neben Matt auch Julia Stiles (35) wieder als Nicky Parsons zurück. Neu hinzu kommen Hollywood-Hochkaräter wie die Oscar-Preisträger Tommy Lee Jones (69) und Alicia Vikander (27). Am 11. August kommt der Streifen in Deutschland in die Kinos. Den Trailer könnt ihr euch hier anschauen: