Carsten Spengemann (43) machte seine Karriereanfänge bei Verbotene Liebe. Im Anschluss moderierte er DSDS und unterhielt ein Millionenpublikum. Doch dann wurde es ziemlich ruhig um den TV-Star. Außer seiner Teilnahme im Dschungelcamp 2004 hörte und sah man nicht mehr viel von Carsten. Jetzt ist er aber zurück - mit einem Reality-Format. Tipps dazu holte er sich von niemand anderem als Konny Reimann (60).

Konny Reimann
WENN
Konny Reimann

Auf den ersten Blick haben der Amerika-Auswanderer und der Schauspieler eigentlich gar nicht so viel miteinander gemeinsam. Trotzdem verbindet sie eine Freundschaft und so war es eben auch Konny, den Carsten fragte, ob er bei einem Reality-Format mitmachen soll. Carsten ist nämlich bald bei "Deutschland, Deine Promis!" zu sehen.

Konny Reimann und Manuela Reimann
RTL II
Konny Reimann und Manuela Reimann

Vorher machte er sich schon so seine Gedanken, ob dieser private Einblick das richtige sein würde. Gegenüber Promiflash erklärt Carsten: "Ich habe, als die Anfrage kam sehr lange mit Konny telefoniert und er hat gesagt: ‘Viele Menschen denken falsch über dich und haben ein falsches Bild von dir. Nutze doch diese Gelegenheit, um zu zeigen, wie du bist.’ Als ich dann auch in den Gesprächen gemerkt habe, dass die Chemie mit dem Team stimmt, habe ich zugesagt. Die Sendung zeigt, wie ich wirklich bin, mit meinen Ängsten, meinen Wünschen und meinem echten Leben." Carsten stand nicht immer in der Gunst der Öffentlichkeit, nach seinem Ringskandal 2003 musste er sich oft mit negativen Reaktionen abfinden.

Carsten Spengemann
--, --
Carsten Spengemann

In der neuen RTL II-Show gibt der Moderator nun einen Einblick in sein Privatleben. Los geht es am 2. Mai um 22.15 Uhr. Direkt davor gibt es übrigens neue Folgen von "Die Reimanns", um 21.15 Uhr bei RTL II.