In den letzten Tagen entzückten die britischen Royals die ganze Welt mit zuckersüßen Bildern der kleinen Prinzessin Charlotte (1). Zum ersten Geburtstag des niedlichen Mädchens schoss Mama Kate (34) wirklich bezaubernde Fotos ihrer Tochter. Besonders auffällig: Auf jedem der Schnappschüsse trägt Charlotte ein Schleifchen im Haar - genau das war auch die bevorzugte "Kopfbedeckung" von Prinzessin Estelle von Schweden (4) als sie noch jünger war.

Prinzessin Estelle von Schweden
Kate Gabor/Kungl. Hovstaterna
Prinzessin Estelle von Schweden

Doch während die süße Charlotte eher ganz dezente Schleifchen seitlich auf ihrem Köpfchen trägt, sollte es bei Schweden-Estelle immer gerne etwas auffälliger sein. Ob mitten auf dem Babykopf ein Mini-Zöpfchen zusammenhaltend oder doch lieber auf der Seite. Estelles Schleifchen mussten vor allem eines sein: groß und außergewöhnlich! Auf dem offiziellen Foto zu ihrem ersten Geburtstag trägt Estelle eine schlichte weiße Schleife, zum zweiten Ehrentag musste dann was ganz Besonderes her: eine mehrfach verschlungene Schlaufe. Mittlerweile ist Schwedens Wirbelwind vier. Estelle trägt jetzt lieber Pferdeschwanz!

Kate Gabor/Royalcourt.se

Ganz klar: Estelle - oder auch Mama Victoria (38) - hat mit dem Schleifchen-Look einen Trend gesetzt. Prinzessin Charlotte fängt gerade erst an, Schluppen im Haar zu tragen. Estelle war in ihren ersten drei Lebensjahren fast ständig mit einem Stückchen Stoff als Haarschmuck unterwegs.

Prinzessin Charlotte
Twitter/Kensington Palace, HRH The Duchess of Cambridge
Prinzessin Charlotte

Prinzessin Estelle und Prinzessin Charlotte schaut man einfach nur zu gern beim Größerwerden zu. Wie sehr sich die britische Mini-Royal in ihrem ersten Lebensjahr verändert hat, könnt ihr euch im angehängten Clip noch einmal anschauen!