Nachdem Taynara Joy und Jasmin Lekudere bereits das Finale von Germany's next Topmodel verlassen mussten, ist nun wieder für eine Kandidatin der Traum zerplatzt. Für Fata ist die Reise zu Ende. Damit stehen nun Elena Carrière und Kim Hnizdo in der Endrunde und dürfen weiter auf den Titel hoffen.

Getty Images

Und wieder hat es für sie nicht gereicht. Nachdem Fata bereits bei mehreren Castings nicht hundertprozentig überzeugen konnte und häufig nur knapp den Job nicht bekommen hat, ist sie nun erneut kurz vor dem Ende raus geflogen. Mit einem Lächeln verlässt sie die Bühne. "Ich bin nicht traurig", so die brünette Schönheit während sie ihre Liebsten umarmt.

Elena Carrière
WireImage
Elena Carrière

Jetzt treten zwei Blondinen gegeneinander an. Beide haben ihre Vorzüge und ergatterten während der ganzen Staffel mit Abstand die meisten Jobs. Kim hat sich sogar von ihrer langen Mähne verabschiedet, offenbar hat sich das ausgezahlt. Und auch Elena C. konnte vor allem bei einigen Drehs durch ihre schauspielerischen Fährigkeiten überzeugen. Wer von ihnen wird GNTM 2016? Es bleibt spannend.

Kim Hnizdo
Action Press/Mallorco Photography SLU
Kim Hnizdo

Das GNTM-Finale wurde mit Spannung erwartet, erfahrt im folgenden Clip: