Chrissy Teigen (30) musste kurz nach der Geburt ihrer Tochter Luna Simone einen regelrechten Shitstorm über sich ergehen lassen, als sie sich einen romantischen Abend zu zweit mit ihrem Ehemann John Legend (37) gönnte. Viele warfen der frischgebackenen Mama vor, dass es völlig verantwortungslos sei, ihr Baby alleine zu lassen. Doch aktuelle Fotos der kleinen Familie beweisen, dass die Eltern die gemeinsame Zeit mit ihrem Baby in vollen Zügen genießen.

Chrissy Teigen und John Legend
JENY/Splash News
Chrissy Teigen und John Legend

Chrissy Teigen und Ehemann John Legend nutzen das gute Frühlingswetter in ihrer Heimat New York City, um sich mit Baby Luna einen ausgiebigen Spaziergang in den Straßen von Manhattan zu gönnen. Stolz schiebt der Sänger den Kinderwagen vor sich hin und kann sich ein breites Grinsen einfach nicht verkneifen. Auch seine Frau strahlt über das ganze Gesicht und verblüfft mit einem absolut umwerfenden After-Baby-Body. In einem schlichten Tank-Top und mega-knappen Jeans-Shorts setzt sie ihre durchtrainierten Beine perfekt in Szene. Kein Wunder, dass auch ihr Göttergatte die Finger einfach nicht von Chrissy lassen kann. So turteln die beiden ungeniert an einer Kreuzung im Big Apple.

Chrissy Teigen
Jackson Lee / Splash News
Chrissy Teigen

Dem Paar steht das Familienglück wirklich ins Gesicht geschrieben und die beiden Stars scheinen in ihrer Elternrolle regelrecht aufzublühen. So zeigt Chrissy auch im sozialen Netzwerk immer wieder, wie vernarrt sie in ihre kleine Luna ist.

Chrissy Teigen und John Legend
Splash News
Chrissy Teigen und John Legend

Schaut euch in unserem Clip noch einmal an, wie glücklich Chrissy und John waren, als sie von der Schwangerschaft erfuhren.