Jan Leyk (31) ist eine wahre Plaudertasche und für jeden Spaß zu haben. Der DJ flirtet, was das Zeug hält. Seine große Liebe war bisher eigentlich immer nur sein Hund Bruno. Doch nun macht das TV-Gesicht mit einem Post auf seinem Facebook-Account auf sich aufmerksam - ist Jan etwa Vater geworden?

Jan Leyk bei der "Tribute to Bambi"-Gala in Berlin
Andreas Rentz/Getty Images
Jan Leyk bei der "Tribute to Bambi"-Gala in Berlin

"Schönster Tag meines Lebens! Das gröẞte Geschenk wurde mir soeben gemacht: Ich bin Papa geworden", schreibt der Schönling mit Smileys versehen auf seinem Account. Aber mit wem ist Jan liiert? Hat er seine große Liebe etwa bisher geheim gehalten?

Jan Leyk
Facebook/Jan Leyk
Jan Leyk

Ein eindeutiges Statement des DJs gibt es bisher nicht, aber seine User-Gemeinde spekuliert eifrig über den Post: "Hast du schon vorab 'Fifa 17' bekommen, mit ner Gratis-Packung Frolic?" und "Wahrscheinlich Vater von irgendetwas, aber keinem menschlichen Baby", lauten zwei Kommentare seiner Fans.

Jan Leyk
Instagram/Jan Leyk
Jan Leyk

Offensichtlich hat sich der 31-Jährige mal wieder einen Scherz erlaubt. Jan hat scheinbar Freude daran, seine User zu verwirren. Ob er wirklich Vater geworden ist, wird sich in den kommenden Wochen mit Sicherheit rausstellen.