Paris Hilton (35) zeigt sich wieder sexy wie früher. Zuletzt präsentierte sich die Blondine eher von ihrer natürlichen Seite, wollte sesshaft werden und hatte so gar nichts mehr mit ihrem Party-Luder-Image von einst gemeinsam. Doch seitdem die Hotelerbin wieder Single ist, scheint sie zurück zu alten Gewohnheiten zu kehren.

In einem mega kurzen Netz-Minikleid, das sich sowohl wegen seiner transparenten Passagen als auch wegen der pinken Glitzerelemente als außergewöhnlich beschreiben lässt, posierte Paris in London für die Paparazzi. Ihre Augen versteckte die 35-Jährige hinter einer großen Chanel-Sonnenbrille. Strahlend gab sie den Fotografen, was sie sehen wollten: Sexy Posen und ein unschuldiges Lächeln. Mit diesem heißen Outfit kann sich Paris auf jeden Fall problemlos unter das Londoner Partyvolk mischen. Vielleicht findet sie dort ja auch eine neue Liebe.

Dass Paris eben nicht ganz ohne dekadente Accessoires kann, davon könnt ihr euch im Clip am Ende des Artikels noch einmal ganz genau überzeugen.

Kim Kardashian und Paris Hilton auf der "Entourage"-Premiere
Getty Images
Kim Kardashian und Paris Hilton auf der "Entourage"-Premiere
Paris Hilton mit ihrem Liebsten Chris Zylka bei den iHeartRadio Music Awards 2018
Rachel Murray / Getty Images
Paris Hilton mit ihrem Liebsten Chris Zylka bei den iHeartRadio Music Awards 2018
Paris Hilton und Kim Kardashian in Beverly Hills, 2006
Getty Images
Paris Hilton und Kim Kardashian in Beverly Hills, 2006


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de