Man wird ja wohl noch träumen dürfen: Christina Aguilera (35) zählt zu den Powerfrauen des Musikgeschäfts - mit einer gewaltigen Stimme zum Schwachwerden. Da können nur wenige mithalten. Eine von ihnen ist Beyoncé (34). Und mit der würde Xtina gerne mal gemeinsame Sache machen.

Christina Aguilera
FayesVision/WENN.com
Christina Aguilera

In einem Interview beim The Voice-Finale auf die Künstlerin angesprochen, mit der sie sich eine Zusammenarbeit gut vorstellen könnte, antworterte die Jurorin der Castingshow: "Ich habe noch nie mit Beyoncé gearbeitet. Ich denke, das wäre eine wilde Kombination." Das kann wohl niemand bestreiten - zumindest wäre es ein Duett auf Augenhöhe.

Beyonce
Getty Images
Beyonce

Bevor die Sängerin sich wieder auf ihre eigene Musikkarriere konzentriert, gilt es für Christina sich erst einmal um ihren Schützling zu kümmern. Schließlich hat aus ihrem Team Alisan Porter, die als "Curly Sue" weltberühmt wurde, am Dienstagabend die jüngste Staffel der amerikanischen The Voice-Version gewonnen. Und wer weiß: Vielleicht gibt's ja auch ein Diven-Projekt zu dritt...

Christina Aguilera
Getty Images
Christina Aguilera

Wem Christinas Herz wirklich gehört, seht ihr unten im Video.