Was für ein Schock für alle Fans: Völlig unerwartet flog Eric Stehfest (26) kurz vorm Finale bei Let's Dance raus. Doch allzu traurig ist der GZSZ-Star darüber nicht. Promiflash hat er verraten, worauf er sich nach seiner Zeit auf dem Tanzparkett jetzt freut.

Eric Stehfest und Oana Nechiti
RTL / Stefan Gregorowius
Eric Stehfest und Oana Nechiti

"Ich habe momentan sehr, sehr viele Aufgaben", so Eric gleich zu Beginn des Promiflash-Interviews. Er führt fort: "Ich bin Vater geworden, ich habe eine Ehefrau zu Hause. Ich merke jetzt gerade, dass ich für sehr viele andere Sachen, die mir am Herzen liegen, natürlich jetzt wieder mehr Raum habe." Erst am 11. April 2016 wurde der Schauspieler Vater eines Sohnes.

Eric Stehfest
WENN
Eric Stehfest

Neben seiner Familie hat ihn sein Engagement bei GZSZ neben "Let's Dance" auch stets sehr eingespannt: "Ich hab noch einen Job, ich drehe die ganze Zeit, und bereite schon den nächsten Film vor, den ich selber mit Oana drehen werde."

Eric Stehfest und Oana Nechiti
Instagram / Eric Stehfest
Eric Stehfest und Oana Nechiti

Mit Blick auf all die anderen Verpflichtungen sieht er sein "Let's Dance"-Aus deswegen sehr pragmatisch: Jetzt hat Eric mehr Zeit für andere Dinge. "Da weiß ich einfach von meinem logischen Denken her, dass ich die Kraft, die ich für das Finale noch aufgebracht hätte, die kann ich jetzt natürlich in andere Dinge stecken", so Eric weiter.

Julius Brink (33) schied nach dem Viertelfinale bei "Let's Dance" aus. Was seine Partnerin zu den heißen Tänzen mit Ekaterina sagte, das erfahrt ihr im Video.

Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de.