Seit Mai ist die Beziehung von Kylie Jenner (18) und Tyga (26) zwar beendet, doch in der Vergangenheit führte ihre Beziehung zu dem Rapper immer wieder zu allerhand Spekulationen. Ein Gerücht, das immer wieder aufkam und für Aufregung sorgte, war, dass Kylie schwanger sei. Wie absurd sie solche Berichte fand, zeigte jetzt eine Szene der Kardashian-Reality-Show.

Tyga und Kylie Jenner
Craig Barritt / Getty Images
Tyga und Kylie Jenner

Kylie postete eine nicht verwendete Szene aus Keeping up with the Kardashians auf Instagram. In dem Clip ist die 18-Jährige zu sehen, wie sie neben Kourtney (37) und Kim (35) auf der Couch sitzt und ratlos eine Schlagzeile auf ihrem Handy liest: "Warum denken die Leute bloß, ich sei schwanger?" Ihre Schwestern haben natürlich ein paar Scherze und Weisheiten parat. "Von wem?", will Kourtney wissen, worauf Kylie mit "Weiß ich nicht" antwortet. Kim ist schließlich diejenige, die ihr erklärt, dass sie sich an solche Meldungen wohl oder übel gewöhnen müsse.

Kim Kardashian
Splash News
Kim Kardashian

Eigentlich wirkt Kylie Jenner immer wie ein abgeklärter Medienprofi, den nichts aus der Ruhe bringen kann. Doch die Szene beweist, dass selbst eine Jenner/Kardashian hin und wieder geschockt sein kann.

Kylie Jenner
SPW / Splash News
Kylie Jenner

Mit wem Tyga sich nach dem Liebesaus mit Kylie tröstete, erfahrt ihr in diesem Clip: