Erst kürzlich erklärte Liam Hemsworth (26), dass er sich seinen Gefühlen stets einfach hingibt und nicht lange fackelt. So kann wohl auch das Liebes-Comeback mit Miley Cyrus (23) erklärt werden. Jetzt ist durchgesickert: Der Schauspieler will mit der Sängerin angeblich nach Australien ziehen!

Liam stammt von Down Under und möchte Miley, die in Kalifornien lebt, scheinbar davon überzeugen, in dem Land der Kängurus zu leben. Das verriet ein Insider jetzt dem Portal The Hollywood Gossip: "Liam versucht Miley davon zu überzeugen, für immer nach Byron Bay zu ziehen und sie liebt die Idee!" Die Stadt Byron Bay im Nordosten Australiens ist nicht nur für ihre wunderschönen Strände bekannt, sondern auch dafür, eine rege Hippie-Community zu haben. Diese Tatsache soll Miley besonders gefallen.

"Sie planen, ein riesiges Haus dort zu kaufen, direkt neben Chris", so der Insider weiter. Chris Hemsworth (32) lebt mit seiner Frau Elsa Pataky (39) ebenfalls in Byron Bay, weshalb Liam gern auf den fünften Kontinent zurückziehen würde. Mit Elsa hat sich Miley sogar gemeinsam dasselbe Tattoo stechen lassen. Es sieht also tatsächlich ganz so aus, als würde die Skandal-Sängerin bald in die Hippie-Stadt ziehen.

Im angehängten Clip seht ihr die heißesten Twerk-Performances der Promi-Ladys.

Miley Cyrus und Liam Hemsworth bei der Vanity Fair Oscar Party 2018
Dia Dipasupil/Getty Images
Miley Cyrus und Liam Hemsworth bei der Vanity Fair Oscar Party 2018
Liam Hemsworth und Miley Cyrus auf Elton Johns AIDS Foundation Academy Awards Viewing Party
Jamie McCarthy/Getty Images for EJAF
Liam Hemsworth und Miley Cyrus auf Elton Johns AIDS Foundation Academy Awards Viewing Party
Miley Cyrus und Robin Thicke bei den MTV Video Music Awards  2013
Getty Images
Miley Cyrus und Robin Thicke bei den MTV Video Music Awards 2013


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de