Damit hätte wohl keiner gerechnet: Zwar ist Taylor Swift (26) dafür bekannt, sich gerne und häufig zu verlieben, dennoch überraschte es wohl alle, dass sie nur zwei Wochen nach der Trennung von Dauerfreund Calvin Harris (32) schon einen Neuen hat. Kussfotos bewiesen gestern, dass Taylor Tom Hiddleston (35) datet. Paparazzi erwischten heute ihren Ex, Calvin, und entlockten ihm eine Reaktion auf das Drama.

Taylor Swift und Tom Hiddleston
M. Brown / Getty Images, Larry Busacca / Getty Images
Taylor Swift und Tom Hiddleston

Berichte über diese Dreiecksgeschichte gab es heute in den Medien zuhauf. So wimmelte es auf den sozialen Netzwerken natürlich jede Menge Kommentare zu dem brandheißen Thema und außerdem wurden Gerüchte darüber verbreitet, dass Tom Hiddleston tatsächlich der Trennungsgrund für Calvin und Taylor gewesen sein könnte. Wie Perez.com berichtet, erwischten Promi-Fotografen den DJ in Los Angeles auf dem Weg zum Sport und gaben ihm natürlich prompt Gelegenheit, sich zu der Angelegenheit zu äußern.

Taylor Swift und Calvin Harris
C. Smith / Wenn.com
Taylor Swift und Calvin Harris

"Was sagst du zu der Sache mit Taylor?" und "Hat sie dich betrogen?", wollten die Männer hinter den Kameras wissen. Und Calvin? Der lächelte einfach nur freundlich, blieb völlig relaxt und ließ sich lediglich ein schlichtes "Wir machen einfach unser Ding" entlocken. Ein wütender und betrogener Exfreund sieht wirklich anders aus. Entweder versteckt der 32-Jährige seine wahren Gefühle gut oder aber ihm sind die Schlagzeilen um Taylor tatsächlich egal.

Calvin Harris
Jason Kempin/Getty Images for iHeartRadio / Turner
Calvin Harris

Im Clip erfahrt ihr mehr zur Liebelei von Taylor und Tom: