Während Rocco Stark (30) nach der Trennung von Angelina Heger (24) fast rund um die Uhr mit Kumpel Marc Aurel Zeeb abzuhängen scheint, lenkt sich die ehemalige Bachelor-Kandidatin mit ihren süßen französischen Bulldoggen Louis und Lotti ab. Ausgiebige Spaziergänge und Kuscheleinheiten im Bett, dabei kam der aktuell brünetten Schönheit jetzt eine Idee, die ganz nach einer typischen Reaktion auf eine Trennung aussieht: Sie überlegt, ihre Haarfarbe wieder zu ändern.

Angelina Heger mit ihren Hunden Louis und Lotti
Instagram / angelinahegerofficial
Angelina Heger mit ihren Hunden Louis und Lotti

Noch aus dem Bett heraus teilt der Reality-TV-Star jetzt nämlich ein Selfie auf Snapchat mit ihren Fans. Darauf sieht man die 24-Jährige grübelnd dreinschauen. Der Text zum Bild verrät, warum: "Haare blond oder braun? Schreibt mir mal bitte eure Tipps bei Instagram." Ganz klar: Angelina zieht es zum Friseur. Natürlich antworten ihre Follower direkt und die einstige Dschungelcamperin kann sogar schnell eine Zwischen-Auswertung bekannt geben: "Also momentan führt - wie es aussieht - braun."

Angelina Heger und Rocco Stark
Instagram / roccostark
Angelina Heger und Rocco Stark

Kurze Zeit später schreiben aber viele ihrer Anhänger, dass sie unbedingt wieder zu blond wechseln soll: "Du bist ein Blond-Typ. Braun sieht auch schön aus, weil du eine hübsche Frau bist, aber blonde Haare unterstreichen deinen Typ mehr, finde ich." Welche Farbe es am Ende wird? Davon wird uns Angelina ganz bestimmt schon bald über Social Media unterrichten!

Rocco Stark und Marc Aurel Zeeb
Snapchat / marcaurelzeeb
Rocco Stark und Marc Aurel Zeeb

Wie turbulent die sechsmonatige Beziehung zwischen Rocco und Angelina war, könnt ihr euch im angehängten Clip anschauen.