Wow, diese zwei scheinen es wirklich ernst zu meinen. Nachdem Taylor Swift (26) schon vor einigen Tagen turtelnd mit Schauspieler Tom Hiddleston (35) am Strand gesichtet wurde, zeigte sie sich jetzt erstmals bewusst mit ihrem neuen Lover in aller Öffentlichkeit. Die beiden besuchten nämlich ein Konzert von Taylors BFF Selena Gomez (23) in Nashville und tanzten kuschelnd auf dem Rang.

Taylor Swift und Tom Hiddleston beim Selena Gomez-Konzert in Nashville
Twitter / TSwiftPR
Taylor Swift und Tom Hiddleston beim Selena Gomez-Konzert in Nashville

Von wegen PR-Gag! Zwischen Taylor Swift und Tom Hiddleston scheint es tatsächlich gefunkt zu haben. Hand in Hand erschienen die beiden am Mittwoch in der Bridgestone Arena. Die schöne Blondine funktionierte das Konzert ihrer besten Freundin Selena in Nashville kurzerhand zur Date-Night um, turtelte ganz öffentlich mit Tom in Paar-Manier. Und trotz Mega-Stimmung konnten die beiden einfach die Finger nicht voneinander lassen. Fans hielten die intimen und besonderen Momente mit der Kamera fest, teilten Videos und Fotos auf der Plattform Twitter. Da kommt man doch glatt ins Schwärmen.

Taylor Swift und Tom Hiddleston beim Selena Gomez-Konzert in Nashville
Twitter / TSwiftPR
Taylor Swift und Tom Hiddleston beim Selena Gomez-Konzert in Nashville

Nach der Trennung von DJ Calvin Harris (32) ist der Thor-Star der neue Mann an Taylors Seite. Ob diese Liebe für die Ewigkeit ist? Schaut euch im Clip am Ende des Artikels noch einmal ihren Konzert-Besuch an.

Taylor Swift und Tom Hiddleston
Larry Busacca / Getty Images, Monica Schipper / Getty Images
Taylor Swift und Tom Hiddleston