Jens Büchner (46) hat gerade erst verraten, dass er seine berufliche Karriere gerne in etwas andere Bahnen lenken möchte. Statt als Schlagersänger die Bühnen unsicher zu machen, setzt Jens jetzt nämlich auf Stand-up-Comedy. Um mit voller Elan vor dem Publikum überzeugen zu können, hat der Chaos-Auswanderer nun neue Zähne bekommen. Doch das neue Gebiss ist vor allem auch aus persönlichen Gründen für den Unternehmer wichtig.

Jens Büchner, Auswanderer
VOX / 99pro media
Jens Büchner, Auswanderer

Neue Zähne für rund 25.000 Euro wurden Jens verpasst. Wer die Karriere des TV-Stars verfolgt hat, wird sich schon wundern, woher das Geld plötzlich kommt. Doch Jens musste gar nicht bezahlen. Dr. med. dent. Renè Filipowitsch, Zahnarzt im Oral health point Bregenz ist Goodbye Deutschland-Fan und schenkt dem Mallorca-Auswanderer das neue Gebiss. Die Komplexität der Schmetterlingsstellung der Frontzähne ist nämlich eine Herausforderung für den Arzt und so bot er Jens an, ihm zunächst ein Provisorium und dann später ein Keramik-Gebiss einzusetzen.

Jens Büchner
VOX / 99pro media
Jens Büchner

Ganz schön großzügig. Jens ist nach dem Eingriff einfach nur happy, er hat nämlich eine Zahnarzt-Phobie. Warum er sich jetzt traut? Weil er selbst nicht zufrieden ist mit seinem Mundinneren und deswegen fürchtet: "Da musst du doch Angst haben, dass dir die Frau irgendwann wegrennt." Neues Gebiss für die Liebe, wie romantisch. Nach der OP ist der Jenser total erleichtert: "Es ist unfassbar. Es gefällt mir sehr sehr gut. Wie so ein Schauspieler irgendwie." Daniela Karabas ist auch zufrieden mit Jens' neuem Gebiss. Für sie sind Zähne sehr wichtig.

Jens Büchners Freundin Daniela mit Babybauch
Facebook / Jens Buechner
Jens Büchners Freundin Daniela mit Babybauch