Es sah alles nach der perfekten Beziehung aus bei Sarah Kern (47) und Bernard Curcic! Nach nur zwei Wochen ließen sie sich bereits ein gemeinsames Liebes-Tattoo mit dem Namen des jeweils anderen stechen. Doch nun ist alles aus! Gegenüber Promiflash bestätigen beide unabhängig voneinander das Liebes-Aus.

Sarah Kern
Instagram/ sarahkernmuenchen
Sarah Kern

"Wir haben uns beide voneinander getrennt, es kam mehr von meiner Seite aus", so der Ex von Sarah Kern im Interview. Einvernehmlich also? Doch das sieht die Designerin selbst ganz anders: "Ja, stimmt. Ich habe mich von Bernard getrennt", so Sarah gegenüber Promiflash. Naja, da scheint wohl nicht ganz klar zu sein, wer sich von wem getrennt hat. Während Bernard wehmütig auf die gemeinsame Zeit zurückschaut und sie "sehr schön" fand, meint die 47-Jährige jedoch: "Ich bin froh, dass ich mich schnell getrennt habe. [...] Bin wieder happy Single zu sein und im Zeitalter von Tinder liege ich mit drei Beziehungen in drei Jahren ja noch im frommen Bereich der Jungfräulichkeit."

Sarah Kern
Patrick Hoffmann/WENN.com
Sarah Kern

Der Blondine scheint es prächtig zu gehen, doch Bernard glaubt zu wissen: "Frau Kern geht es eigentlich schlecht und ich stürze mich in meine Arbeit, ich komme auf andere Gedanken, aber grundsätzlich geht es mir auch sehr schlecht, weil es so eine intensive Liebe gegenüber ihr und natürlich von ihrer Seite gegenüber mir war. Das war nicht mehr normal. Das ist unbeschreiblich und deswegen ist es auch schade, dass es so gekommen ist, aber es ging halt einfach nicht anders."

Sarah Kern
WENN
Sarah Kern

Er schließe dennoch ein Liebes-Comeback nicht aus: "Ich würde der Beziehung jederzeit eine Chance geben, wenn Sarah gewisse Dinge in ihrem Leben ändern würde. [...] Es ist eine sehr gute und liebe Person. [...] Wir passen eigentlich auch sehr gut zusammen", gibt er zu. Was wirklich bei den beiden abgelaufen ist, wissen sicherlich nur die zwei selbst ganz genau.