Vincent Krüger (25) aka Vince Köpke steigt nach über fünf Jahren bei der täglichen Serie GZSZ aus! Vor allem seine Fans sind entsetzt darüber und lassen ordentlich Dampf ab.

Wolfgang Bahro, Vincent Krüger und Valentina Pahde beim Dreh von GZSZ
© RTL / Rolf Baumgartner
Wolfgang Bahro, Vincent Krüger und Valentina Pahde beim Dreh von GZSZ

"Find ich richtig schade", "Tayfun, Vince und Amar!? Was ist los bei euch? Echt schade..." und "Schade! Warum gehen alle Stars, die ich toll finde, raus?", lauten drei der enttäuschten Kommentare auf der Facebook-Seite der Serie. Einige User sind jedoch weniger betrübt über Vincents GZSZ-Aus und finden, dass sich sein Soap-Charakter Vince Köpke in den vergangenen Monaten sowieso zum negativen verändert habe. Er entwickelte sich vom lieben und fürsorglichen Kochlehrling zum arroganten Star-Koch. Ist das vielleicht das Ziel des Senders, um den Ausstieg bei den Zuschauern erträglicher zu gestalten? Das spekulieren jedenfalls einige Nutzer. Wie Vincent "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" verlassen wird, steht noch nicht fest.

Daniel Fehlow und Vincent Krüger im März 2015
Facebook / Vincent Krüger
Daniel Fehlow und Vincent Krüger im März 2015

Heute findet auf jeden Fall erst einmal sein allerletzter Drehtag statt, am 7. September wird er dann zum letzten Mal in der Soap zu sehen sein. Auch Daniel Fehlow (41), der Vince' Serienvater Leon Moreno spielt, muss Abschied nehmen. Erfahrt im folgenden Clip, welcher Schauspieler - für kurze Zeit - ebenfalls die Serie verlässt.

Schauspieler Vincent Krüger in Venedig
Facebook / Vincent Krüger
Schauspieler Vincent Krüger in Venedig