Blonde Mähne, weiche Gesichtszüge und tolle Kurven - dass Ellie Goulding (29) mit einem wunderbaren Äußeren gesegnet wurde, ist längst kein Geheimnis mehr. In den letzten Jahren begeisterte sie stets mit ihrer Natürlichkeit und setzte ihrem Aussehen eine sportlich-elegante Note. Nur ein Detail scheint sie an ihrem Spiegelbild bislang gestört zu haben. Ihre Lippen erstrahlen nämlich neuerdings mit völlig neuer Fülle. Hat Ellie etwa nachgeholfen?

Ellie Goulding in London
Gotcha Images / Splash News
Ellie Goulding in London

Zum ersten Mal nach dem verregneten Glastonbury-Festival zeigte sich Ellie Goulding jetzt in der Öffentlichkeit, begeisterte mit ihrem engelsgleichen Look. Doch die Blicke von Paparazzi und Publikum dürften vor allem ein Detail eingefangen haben: Die Mega-Lippen der Sängerin. Fotos der Serpentine Gallery Summer Party bilden den "Love Me Like You Do"-Star mit deutlichen Veränderungen im Gesicht ab, fast schon gruselig wirkte die eigentlich so natürliche Schönheit während des Events. Tatsächlich könnte man meinen, dass Ellie kurz vor ihrem Red-Carpet-Auftritt den Weg zum Beauty-Doc aufgesucht hat.

Ellie Goulding vor den BBC Maida Vale Studios in London
Gotcha Images / Splash News
Ellie Goulding vor den BBC Maida Vale Studios in London

Alte Schnappschüsse der Britin beweisen zwar, dass sich Ellie schon immer über ihre vollen Lippen freuen konnte, trotzdem wirken diese neuerdings doch ziemlich formverändert und künstlich. Bislang schwieg sie zu sämtlichen Gerüchten.

Ellie Goulding bei der Serpentine Gallery Summer Party in London
Splash News
Ellie Goulding bei der Serpentine Gallery Summer Party in London

Wem die Künstlerin zuletzt den Kopf verdreht hat, seht ihr im Clip: