Sie wissen noch nicht, wann sie heiraten, aber nun immerhin wo! Samuel Koch (28) und seine Verlobte Sarah Elena Timpe (30) haben endlich einen Ort zum Feiern gefunden. Allerdings müssen die beiden von ihren ursprünglichen Plänen ein wenig abweichen.

Samuel Koch und Sarah Elena Timpe
Patrick Hoffmann/WENN.com
Samuel Koch und Sarah Elena Timpe

Eigentlich wollten die beiden Verliebten über mehrere Tage in einem Zirkuszelt feiern, stattdessen findet die Party nun in einem Festzelt statt. Und zwar in der 500-Seelen-Gemeinde Wintersweiler, dem Heimatort des Schauspielers. Ob dann auch Thomas Gottschalk (66) kommt? Der ehemalige "Wetten dass...?"-Moderator ist auf jeden Fall eingeladen. Diese Hochzeit wird für Trubel sorgen. Daher will die Familie die Bevölkerung – Pressevertreter sind nicht eingeladen – im Vorfeld über die Planungen informieren. Das berichtet die Badische Zeitung. Kochs Familie wohnt zwar nicht mehr in Wintersweiler, ist aber immer noch über die evangelische Kirchengemeinde mit ihrem Heimatörtchen verbunden.

Samuel Koch
Clemens Bilan/Getty Images
Samuel Koch

Das Festzelt wird auf dem heimischen Sportplatz errichtet. Die Genehmigungen wurden schon erteilt. Einen Promi-Bonus erhält Koch aber nicht. Laut Ortsvorsteher Hansjörg Obermeier entspricht die Platzmiete der üblichen Vermietungsgebühr. Jetzt fehlt nur noch der Hochzeitstermin. Den konnte Obermeier auf Nachfrage der B.Z. aber auch nicht nennen.

Samuel Koch
Wenn.com
Samuel Koch

Koch ist seit 2010, nach einem schweren Unfall in der TV-Sendung "Wetten dass...?", querschnittsgelähmt. Seine Verlobte lernte er während Dreharbeiten zur ARD-Telenovela "Sturm der Liebe" kennen. Die Verlobung erfolgte im August 2015. Und bald wird geheiratet.