Während es für ihre Schwestern Kim (35) und Khloe Kardashian (32) gerade richtig viel Stress mit Taylor Swift (26) gibt, macht Kendall Jenner (20) momentan eher durch ihre Skandalfreiheit auf sich aufmerksam. Seit Kurzem wird ihr eine Liaison mit dem Basketballer Jordan Clarkson (24) nachgesagt. Und da scheint wirklich etwas dran zu sein - das Model wurde jetzt in L.A. bei einem Spiel des Sportlers gesichtet.

Kendall Jenner bei einem Basketballspiel in LA
Cassy Athena / LDN ENT / Splash
Kendall Jenner bei einem Basketballspiel in LA

Gespannt verfolgte Kendall die Geschehnisse von ihrem Platz aus und schien dabei ziemlich konzentriert. Ob ihr Erscheinen bei Jordans Spiel nun das Liebes-Outing ist? Bereits kürzlich zeigte sie sich in einer "Los Angeles Lakers"-Jacke - Jordans Verein. Auch beim Feiern in Hollywood wurden die beiden schon gemeinsam gesichtet. Es scheint also offenbar wirklich etwas zu laufen zwischen dem Model und dem Basketball-Spieler.

Kendall Jenner in Paris
FameFlynet/WENN.com
Kendall Jenner in Paris

Es wäre nicht das erste Mal, dass eine Kardashian-/Jenner-Lady sich einen Korbwerfer geangelt hat. Kendalls ältere Halbschwester Khloe war immerhin mit dem ehemaligen "L.A. Lakers"-Spieler Lamar Odom (36) zusammen, hat allerdings aufgrund seiner Alkohol- und Drogeneskapaden inzwischen die Scheidung eingereicht. Wie ernst es Kendall mit ihrem Jordan ist, werden wohl die nächsten Wochen zeigen.

Kendall Jenner bei den Filmfestspielen in Cannes
Getty Images
Kendall Jenner bei den Filmfestspielen in Cannes

Mehr zu ihrer kleinen Sportler-Affäre erfahrt ihr im folgenden Video.