Eigentlich könnte Taylor Swift (26) derzeit auf Wolke sieben schweben: Schließlich hat sie mit Tom Hiddleston (35) einen überaus begehrten Mann an ihrer Seite. Doch der aktuelle Beef mit Kanye West (39) und Kim Kardashian (35) macht ihr das Leben regelrecht zur Hölle: Denn nachdem sich bereits viele Promis zu dem Thema geäußert haben, bekommt die Sängerin nun sogar Morddrohungen im Internet.

Taylor Swift galt in den letzten Jahren als DER Superstar in den USA: Alle liebten die blonde "Shake it off"-Interpretin für ihre gute Laune und positive Energie. Doch davon ist nach dem Streit mit Kim Kardashian und Kanye West nicht mehr viel übrig geblieben. "Oh Mann, ich hasse Taylor mittlerweile. Von mir aus kann sie ruhig sterben", "Entweder beendet sie auf der Stelle ihre Karriere oder sie stirbt am besten gleich" und "Hoffentlich stirbt die Alte bald bei einem Autounfall" lauten die fiesen Hater-Kommentare auf Twitter.

Egal, wer in der Auseinandersetzung zwischen den Superstars tatsächlich im Recht ist. Diese üblen Anfeindungen im Social Web gehen eindeutig einen Schritt zu weit. Da haben sich Kendall (20) und Kylie Jenner (18) schon eine geschmackvollere Art und Weise einfallen lassen, um TayTay zu parodieren. Schaut euch ihre Version eines Swift-Hits in unserem Clip an.

Russell Brand, Taylor Swift und Katy Perry im Januar 2010 in Beverly Hills
Getty Images
Russell Brand, Taylor Swift und Katy Perry im Januar 2010 in Beverly Hills
Kanye West und Taylor Swift bei den MTV VMAs 2009
Getty Images
Kanye West und Taylor Swift bei den MTV VMAs 2009
Camila Cabello beim Capital Summertime Ball 2018
Jeff Spicer/Getty Images
Camila Cabello beim Capital Summertime Ball 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de