Mit ihrem neuen Album Lemonade begeisterte Beyoncé (34) ihre Fans weltweit. So lange hatten ihre Anhänger auf neue Songs von ihrem Idol gewartet. Jetzt soll angeblich schon wieder eine neue Platte in Produktion sein, die Queen B. zusammen mit ihrem Ehemann Jay-Z (46) aufnimmt.

Beyoncé
Instagram/beyonce
Beyoncé

"Ein gemeinsames Album von Beyoncé und Jay-Z wurde bestätigt", offenbarte die Fan-Page "Beyoncé Reigns" jetzt auf Twitter und löste damit wohl eine Welle der Begeisterung aus. Spätestens seit der "On the Run Tour" vor zwei Jahren, als das Ehepaar gemeinsam auf der Bühne stand und performte, wird ein gemeinsames Album der beiden sehnlichst erwartet. Zuletzt wurde sogar während ihrer vermeintlichen Liebes-Krise über ein gemeinsames Werk spekuliert.

Beyoncé und Jay-Z
247PAPS.TV / Splash News
Beyoncé und Jay-Z

Während die Liebhaber der Hollywood-Berühmtheiten sich über die Neuigkeit freuen, äußern Kritiker ihre Zweifel. Doch für die Ungläubigen haben die Betreiber der Homepage eine einfache Botschaft: "Ihr müsst uns nicht glauben, aber sagt nicht, wir hätten euch nicht gewarnt." Wann die Platte erscheinen soll, wurde nicht bekannt gegeben.

Jay-Z und Beyoncé bei der MET Gala 2015
Larry Busacca/Getty Images
Jay-Z und Beyoncé bei der MET Gala 2015

Mit welchem deutschen Star der Musiker zusammenarbeitet, erfahrt ihr im Clip.