Gerade erst wurde das neue Album "Lemonade" von Beyoncé (34) auf den Markt gebracht, in dem es heiß hergeht mit Anschuldigungen über die Untreue von Jay-Z (46). Doch was ist denn das? Gerüchten zufolge hat das Paar jetzt ein gemeinsames neues Album aufgenommen.

Beyoncé Knowles und Jay-Z
WENN
Beyoncé Knowles und Jay-Z

Mit Anspielungen und sehr konkreten Andeutungen auf andere Frauen hatte die 34-Jährige in "Lemonade" ihrem Kummer freien Lauf gelassen: "Ruf lieber Becky mit den schönen Haaren an!", so eine Textstelle. Das Album ist gezeichnet von Wut, Hass und Enttäuschung. Doch nach den üblen Gerüchten um eine Affäre mit Rita Ora (25), hatte Jay-Z schon vorgelegt und ein eigenes neues Album angekündigt, das die schweren Vorwürfe endgültig dementieren könnte. Doch nach den neuesten Informationen sollen die beiden jetzt sogar ein gemeinsames Album aufgenommen haben. Ob sie mit diesem den fiesen Gerüchten trotzen und damit zeigen wollen, dass sie zusammengehören?

Beyonce
Ezra Shaw/Getty Images
Beyonce

Laut Page Six soll der Longplayer schon bald auf der Musikplattform "Tidal" erscheinen. Die Quelle berichtete auch, dass es typisch sei für das Paar sich über die Musik auszudrücken und die restlichen Fragen unbeantwortet zu lassen. Wie lange Jay und Bey an dem Album gearbeitet haben, ist bisher nicht klar. Es deutet jedenfalls alles daraufhin, dass die beiden weiterhin fest zueinanderhalten werden.

Beyonce
Kevin Mazur/WireImage/GettyImages
Beyonce

Auch Beyoncé und Ehemann Jay-Z fahren richtige prollige Autos. Seht hier im Clip, wie die anderen Promis auf der Straße unterwegs sind.