Eigentlich gehört YouTuberin Bibi Heinicke (23) zu den aktiveren Netz-Stars. Alleine auf ihrem Twitter-Account zählt sie mehr als 1.5 Millionen Follower, die sie nahezu stündlich über ihren Alltag auf dem Laufenden hält. Doch am Dienstagnachmittag wurde es ruhig um die schöne Blondine. Wenig später schockierte sie ihre Fangemeinde mit einer beunruhigenden Nachricht!

Bibi Heinicke, YouTube-Star
Instagram / bibisbeautypalace
Bibi Heinicke, YouTube-Star

"Tut mir Leid, dass ich mich heute so selten melde, mir ist etwas nicht schönes passiert...", schrieb Bibi kurz nach dem Mittag, löste damit eine Welle der Besorgnis aus. Der Hashtag "#WirsindfürdichdaBibi" wurde tausendfach geteilt, reifte binnen weniger Stunden zum Twitter-Trend heran. Weil die Kölnerin aus ihrem Schicksal ein großes Geheimnis macht, haben die User der Plattform die wildesten Verschwörungstheorien aufgestellt.

Bibi Heinicke
Instagram / bibisbeautypalace
Bibi Heinicke

Gegen Abend kursierte plötzlich ein Screenshot von einem Beitrag im Netz: "Ich wurde heute mit Krebs diagnostiziert", heißt es darin, angeblich von der YouTuberin selbst verfasst. Bei diesem Tweet dürfte es sich allerdings um eine Fälschung handeln, denn auf Bibis Seite ist der Beitrag nicht zu finden. Zweifelhaft ist auch, ob sie im Falle einer schweren Krankheit so offen darüber sprechen würde. Bislang gibt es jedenfalls keine Erklärung der Internet-Prinzessin, auf ihrem Snapchat-Account postet sie weiter fleißig lustige Kurz-Clips. Ob sich je aufklären wird, was Bibi passiert ist?

Julian Claßen und Bibi Heinicke
YouTube / --
Julian Claßen und Bibi Heinicke

Was für verrückte Aktionen sie für ein paar Klicks startet, gemeinsam mit ihrem Liebsten, Julian Claßen alias Julienco, seht ihr in folgendem Clip: