Bisher haben Alexandra und Thorsten Legat (47) im Sommerhaus der Stars absolut geglänzt: Nicht nur in den Spielen schlugen sie sich ausgesprochen gut, auch im Haus harmonieren die beiden trotz der überwiegend miesen Stimmung einwandfrei. Kein Wunder, dass sich das eingespielte Team so ohne große Hindernisse ins Finale der TV-Show beförderte. Doch ganz egal, ob sie den Titel "Promi-Paar des Jahres" einheimsen oder nicht: Thorsten Legat hat schon jetzt gewonnen!

Thorsten Legat und seine Frau Alexandra
RTL / Stefan Menne
Thorsten Legat und seine Frau Alexandra

Seit 20 Jahren schreiten Alexandra und Thorsten Legat gemeinsam durchs Leben und sind durch Höhen und Tiefen gegangen. Und obwohl sich die beiden in- und auswendig kennen, hat sich der Kasalla-King während der Show neu in seine Frau verliebt. "Sie hat mich beeindruckt. Ich habe sie von einer anderen Seite kennengelernt und auch viel, viel besser als zu Hause", erklärt der 47-Jährige im Bild-Interview. Von der Leistung seiner Gattin ist der einstige Fußballer auf jeden Fall total begeistert: "Sie hat sich beachtenswert verkauft, sie ist der zweite Thorsten Legat. Ich habe sie noch mehr schätzen und lieben gelernt", macht er seiner Alexandra ein rührendes Liebesgeständnis.

Alexandra und Thorsten Legat im "Sommerhaus der Stars"
Das Sommerhaus der Stars, RTL
Alexandra und Thorsten Legat im "Sommerhaus der Stars"

Ob die beiden mit so innigen Gefühlen tatsächlich die Show gewinnen können, wird sich heute Abend um 20:15 Uhr herausstellen. Schaut euch in unserem Clip noch einmal das romantische Highlight des TV-Formats an.

Alexandra und Thorsten Legat beim Einzug ins Sommerhaus
RTL / Stefan Menne
Alexandra und Thorsten Legat beim Einzug ins Sommerhaus