In dem Thriller "Basic Instinct" von 1992 betört Sharon Stone (58) mit jungen 34 Jahren die Männerwelt. Mittlerweile ist die Schauspielerin fast 60 und hat immer noch einen absoluten Traumkörper, der sich wirklich sehen lassen kann. Ein Wunder, dass Männer da angeblich tatsächlich vor der Schauspielerin wegrennen!

Sharon Stone bei der "Mothers and Daughters"-Premiere in West Hollywood
Joe Scarnici/Getty Images for Ruffino Wines
Sharon Stone bei der "Mothers and Daughters"-Premiere in West Hollywood

Vor einer Weile beklagte sich Sharon darüber, dass die Männer Angst vor ihr hätten und nur das Sex-Symbol in ihr sehen würden. Einen wahnsinnig heißen Körper hat die Blondine aber tatsächlich auch zu bieten, wie ihr neuster Instagram-Schnappschuss beweist. "Es ist so heiß heute!", schreibt sie zu dem Bild. Auf dem Foto ist Sharons super flacher und durchtrainierter Bauch zu sehen, außerdem ist sie völlig ungeschminkt.

Sharon Stone und Michael Douglas in Basic Instinct
WENN
Sharon Stone und Michael Douglas in Basic Instinct

Dennoch könnte man glauben, die Sharon aus den 90er Jahren steht vor einem. Doch für diesen Körper trainiert die dreifache Mutter - ihre Söhne sind alle adoptiert - sehr hart. In einem Interview mit Access Hollywood erklärte sie einst: "Ich möchte gut aussehen in einem Bikini, daher trinke ich nicht sechs Bier und esse eine Pizza und frage mich, warum es nicht geklappt hat."

Sharon Stone bei einem Bootsausflug
Instagram / sharonstone
Sharon Stone bei einem Bootsausflug

Über solche Abspeckfehler hat auch das deutsche Fitness-Model Sophia Thiel kürzlich gesprochen. Erfahrt mehr dazu im folgenden Video.