"Sexiest Woman Alive", mega erfolgreich im TV, hochgelobt im Kino. Schauspielerin Emilia Clarke (29) ist auf der Erfolgsspur. In der Fantasy-Saga Game of Thrones spielt sie die Drachen-Lady "Daenerys Targaryen" und im Kino begeistert sie seit Juni in der Literatur-Verfilmung "Ein ganzes halbes Jahr." Doch das reicht ihr noch nicht. Emilia hat einen ganz besonderen Urlaubswunsch.

Emilia Clarke
Alberto E. Rodriguez / Staff (Getty)
Emilia Clarke

"Ich will zum Nordpol. Das ewige Eis und der Schnee faszinieren mich. Ich will Extreme erleben, die Welt sehen, aus der Komfortzone ausbrechen“, verrät sie im BILD-Interview. Einen Mann, der sie dabei begleitet, hat sie aktuell nicht, denn sie ist Single. Dabei hat sie genaue Vorstellungen von ihrem Traumtypen: "Ich fühle mich zu Männern mit Bart hingezogen." Ansonsten genießt sie aber ihr Single-Leben: "Wenn ich vier Tage frei habe, bleibe ich einen Tag im Bett, faulenze und lese. Drei Tage quatsche ich mit Menschen, die ich liebe." Ihren eigenen Erfolg kann sie allerdings kaum fassen: "Mein ganzes Leben wurde revolutioniert! Seit sechs Jahren lebe ich in einer Traumwelt!"

Game-of-Thrones-Star Emilia Clarke
Valerie Macon / Freier Fotograf (Getty)
Game-of-Thrones-Star Emilia Clarke

Die GoT-Fans müssen allerdings tapfer sein. Nach Staffel acht ist Schluss. Vielleicht ist sie bis dahin dann auch schon Emmy-Preisträgerin. Sie ist in diesem Jahr zum dritten Mal für den wichtigsten Fernsehpreis der Welt nominiert. In der Kategorie um die beste Nebendarstellerin konkurriert sie unter anderem mit ihren Serien-Kolleginnen Lena Headey (42) und Maisie Williams (19).

Emilia Clarke und Sam Claflin
ActionPress
Emilia Clarke und Sam Claflin