Mit seinem Zusammenbruch hinter der Bühne hat Alexander Klaws (32) am Sonntagabend seinen Fans große Sorgen bereitet. Der Sänger musste sogar in einem Krankenhaus behandelt werden, litt unter Schmerzen und starker Übelkeit. Am Mittwoch meldete er sich bereits zu Wort - es gehe ihm schon besser. Nun wird Alexander am Samstag auch wieder auf der Bühne stehen.

Sänger Alexander Klaws
Getty Images / Andreas Rentz
Sänger Alexander Klaws

Beim "SchlagerOlymp" im Berliner Stadtteil Lübars performt der allererste DSDS-Sieger und möchte seinem Publikum wieder einheizen. Das bestätigte der Veranstalter Olaf Schenk gegenüber der Bild Zeitung. "Wir haben bei seinem Management nachgefragt, ob er wieder singen kann, ob er fit ist. Wir haben erfreulicherweise die Antwort bekommen, dass er bei uns am Abend auf der Bühne stehen wird." Erfreulich, dass es dem Musical-Darsteller schon wieder so gut geht.

Nadja Scheiwiller und Alexander Klaws
Getty Images
Nadja Scheiwiller und Alexander Klaws

Dass er für seine Fans immer alles geben will, machte Alexander schon allein damit deutlich, dass er am vergangenen Wochenende trotz Schmerzen auf die Bühne trat. Für seinen kommenden Auftritt ist er glücklicherweise scheinbar wieder fit.

Alexander Klaws während eines Auftritts bei  "Willkommen bei Carmen Nebel" im Jahr 2014
Ronny Hartmann
Alexander Klaws während eines Auftritts bei "Willkommen bei Carmen Nebel" im Jahr 2014

Ob Alexander sich vom Baby-Druck stressen lässt, erfahrt ihr im folgenden Video.