Heidi Klums (43) Brüste weigern sich wohl neuerdings dagegen, mit Stoff verhüllt zu werden. Vor einigen Wochen spazierte die Beauty sichtbar ohne BH durch New York. Nun hat sie das Oberteil sogar komplett weggelassen.

Die Model-Mama, wie Gott sie schuf - zumindest fast. Heidi genießt den Sommer wohl gerade am Pool, oder viel mehr darin. Doch wie jetzt Fotos auf ihrem Instagram-Account beweisen, mag sie es dabei lieber luftig und schwimmt nur im Badehöschen durch das kühle Nass. Der Busen hat Freigang und wird nur von ihren Händen verdeckt. Ziemlich sexy Schnappschüsse der Blondine.

Eigentlich wollte Heidi nur ihr neues Schmuckstück vorführen, wie sie im Kommentar zu den Fotos erklärt. Die schöne Kette ist zwar auch ein echter Hingucker - vielleicht ein Geschenk von ihrem Liebsten Vito Schnabel (30) - aber das Topmodel so sexy oben ohne lenkt dann doch ganz schön ab.

Wenn Heidi mal mehr Stoff am Körper trägt, ist die Germany's next Topmodel-Jurorin eigentlich sehr stilsicher. Erfahrt im Video, mit welchem krassen Outfit sie aber so gar nicht überzeugen kann.

Kim Hnizdo, Heidi Klum und Elena Carrière auf der amfAR-Gala in New York
Jamie McCarthy / Getty Images
Kim Hnizdo, Heidi Klum und Elena Carrière auf der amfAR-Gala in New York
Thomas Hayo, Heidi Klum und Wolfgang Joop, GNTM-Jury 2015
Getty Images
Thomas Hayo, Heidi Klum und Wolfgang Joop, GNTM-Jury 2015
Vito Schnabel und Heidi Klum bei einem Event, 2015
Getty Images
Vito Schnabel und Heidi Klum bei einem Event, 2015


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de