In Lindsay Lohans (30) Leben geht es gerade drunter und drüber. Das Starlet hat die Verlobung mit dem schwerreichen Russen Egor Tarabasov gelöst, nachdem er fremdgegangen sein soll. Dann schürte Lindsay auch noch selbst Gerüchte um eine Schwangerschaft, sogar mit einem kleinen Bäuchlein, das tatsächlich sehr nach Babybauch aussah, wurde sie gesichtet. Doch das aktuelle Freizeitprogramm der Schauspielerin lässt Zweifel aufkommen, ob sie tatsächlich schwanger ist.

Lindsay Lohan am Meer
Instagram / Lindsay Lohan
Lindsay Lohan am Meer

Schwanger oder nicht? Schaut man sich das aktuellste Foto auf Lindsays Instagram-Account an, spricht eher weniger für Nachwuchs bei der 30-Jährigen. Die Rothaarige ist auf dem Bild auf einem Jetski zu sehen, ist offenbar kurz davor, über die Wellen zu rasen. Darunter setzt sie lediglich den Hashtag "Wassersport". Eine wilde Jetski-Fahrt ist sicher alles andere als empfehlenswert für eine werdende Mutter. Ist Lindsay also einfach überhaupt nicht schwanger, obwohl sie es selbst bekanntgegeben hat, oder verhält sie sich unverantwortlich?

Lindsay Lohan im Sardinien-Urlaub
Splash News
Lindsay Lohan im Sardinien-Urlaub

Fakt ist: Die Rundung in ihrer Körpermitte, die Lindsay kürzlich im Badeanzug zur Schau stellte, scheint nicht so recht zu ihrer sonst sehr schlanken Figur zu passen. Doch ob sie ihr ungeborenes Baby tatsächlich nur für ein bisschen Spaß in Gefahr bringen würde?

Lindsay Lohan und Egor Tarabasov beim Geburtstag von Lilly Becker
FameFlynet/WENN.com
Lindsay Lohan und Egor Tarabasov beim Geburtstag von Lilly Becker

Mit wem Lindsay Lohan gerade reichlich Ärger hat, erfahrt ihr im folgenden Video.