Die Olympischen Sommerspiele 2016 scheinen nicht nur die Spiele der Pannen zu sein, sondern auch das Olympia der Heiratsanträge. Bereits viermal wurde die Frage aller Frage während des bisherigen Turniers gestellt. Nun kam der fünfte Antrag dazu!

Die deutsche Rennkanutin Sabrina Hering holte im Kajak-Vierer über 500 Meter eine Silbermedaille. Kurz darauf gab es noch ein weiteres Edelmetall für sie: Am Rande der Regattastrecke Lagoa Rodrigo de Freitas in Rio de Janeiro steckte ihr Freund Paul ihr einen Ring an den Finger. Vor laufenden Kameras und den Augen zahlreicher Schaulustiger sagte die 24-Jährige aus Hannover "Ja".

Danach zeigte sich die Sportlerin überwältigt. "Unglaublich, erst holen wir hier die Medaille, dann bekomme ich noch diesen Ring", sagte sie zu den Reportern. Die Olympischen Spiele gehen für die Kanutin auf jeden Fall in zweierlei Hinsicht mit einem großen Erfolg zuende.

Für welche andere Olympionikin das Sport-Event ebenfalls super erfolgreich zu Ende gegangen ist, seht ihr im folgenden Video.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de