Was für eine emotionale Geschichte! Schauspieler Scott Eastwood (30) musste in seinem Leben einen sehr traurigen Verlust ertragen, denn seine ehemalige Freundin verstarb auf tragische Art und Weise.

"Ich habe vor vielen Jahren eine Frau gedatet, die bei einem Autounfall ums Leben kam", so Scott in einem Interview mit der GQ Australia. "Das Schlimmste an der Sache ist, dass es eigentlich ein harmloser Blechschaden war, aber es bereits eine Rückrufaktion für den Airbag gab. Der Airbag ist dann durch den Unfall explodiert. Dadurch wurde ein Projektil durch ihren Körper geschossen, der ihre Wirbelsäule spaltete... Ich habe das noch nie jemandem erzählt." Den Namen seiner verstorbenen Freundin verrät der Schauspieler nicht. Scott sucht noch immer nach der Traumfrau, findet das aber gar nicht so leicht.

"Ich habe schon Freunde verloren, einige richtig gute Freunde. Aber ich habe nie jemanden verloren, mit dem ich so eng verbunden war. Vielleicht macht es das Ganze für mich schwerer, jemanden zu daten", so der Hottie. "Es ist einfach, jemanden zu lieben, wenn man jung ist, oder? Und dann beginnst du deine Gefühle zu realisieren. Liebe, Leidenschaft, Begierde, manchmal kommen diese Gefühle schnell, aber es kann auch schnell vorbei sein", führt er fort. Es ist das erste Mal, dass Scott Eastwood über diese dramatische Erfahrung spricht.

Seht im Clip am Ende des Artikels, für welches soziale Projekt sich der Hollywood-Star engagiert.

Schauspieler Scott EastwoodChristopher Polk/GettyImages
Schauspieler Scott Eastwood
"The Fate of the Furious"-Darsteller Scott EastwoodScott Barbour/GettyImages
"The Fate of the Furious"-Darsteller Scott Eastwood
Scott Eastwood, SchauspielerJonathan Leibson / Getty Images for Samsung
Scott Eastwood, Schauspieler


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de