Lange war es still um sie geworden, jetzt sind Adam Brody (36) und Leighton Meester (30) wieder aufgetaucht, Nachdem das Hollywoodpaar 2015 sein erstes Kind bekommen hatte, machte es sich in der Öffentlichkeit rar. Doch jetzt zeigten sich die Schauspieler nach zwei Jahren erstmals wieder gemeinsam auf dem roten Teppich.

Adam Brody und Leighton Meester bei der Premiere von Crackle`s StartUp in Los Angeles
Charbonneau/REX/Shutterstock/ActionPress
Adam Brody und Leighton Meester bei der Premiere von Crackle`s StartUp in Los Angeles

Adam und Leighton gehören zu den privatesten Paaren der Traumfabrik. Die beiden hatten Anfang 2014 - ein Jahr nach ihrem Kennenlernen - heimlich, still und leise geheiratet. Im August 2015 krönte dann Töchterchen Arlo das Glück des Paares: Deren Geburt hatten die Gossip Girl-Darstellerin und der O.C. California-Hottie ebenfalls erst Wochen später bekanntgeben. Auch in der Öffentlichkeit sind die Schauspieler selten zusammen zu sehen: Als Leighton ihren Adam jetzt zu der Premiere seiner neuen Show "StartUp" in Los Angeles begleitete, war das erst der dritte gemeinsame Auftritt des Paares, berichtet E!Online.

Leighton Meester und Adam Brody bei den "Tony Awards" im Juni 2014
Getty Images / Dimitrios Kambouris
Leighton Meester und Adam Brody bei den "Tony Awards" im Juni 2014

Scheint, als hätten sich Adam und Leighton mit ihrer Date Night eine wohlverdiente Auszeit vom Elternsein gegönnt. Trotzdem wird der gemeinsame Abend eher eine Ausnahme bleiben. Bereits zu Anfang ihrer Beziehung mit Adam hatte Leighton in einem Interview mit InStyle über ihr enormes Bedürfnis nach Privatssphäre gesprochen: "Meine Werte haben sich stark verschoben, wenn es draum geht, was ich wichtig finde. Das sind meine Familie, meine Freunde und ein persönliches Leben. Das sind die Dinge, die Pflege brauchen", so die Schauspielerin im Jahr 2014.

Adam Brody und Leighton Meester im Jahr 2012
ActionPress
Adam Brody und Leighton Meester im Jahr 2012