Bei den MTV Video Music Awards geben sich Jahr für Jahr die ganz großen Musik-Stars die Klinke in die Hand. Wer es im Musik-Business geschafft hat, schlägt hier auf - denkt man! Denn ein Superstar blieb der Veranstaltung in diesem Jahr fern: Taylor Swift (26)!

Taylor Swift und Calvin Harris 2015
Instagram/ Taylor Swift
Taylor Swift und Calvin Harris 2015

Im letzte Jahr gewann sie noch vier Preise bei den VMAs, war der gefeierte Star. In diesem Jahr suchte man im New Yorker Madison Square Garden aber vergebens nach Taylor Swift - und das dürfte gleich zwei Gründe haben: Calvin Harris (32) und Kanye West (39)! Nach ihrer Trennung vom Star-DJ schnappte sie sich direkt mit Schauspieler Tom Hiddleston (35) den nächsten Mann - kein Wunder, dass bei der "Bad Blood"-Sängerin und Calvin wirklich böses Blut herrscht.

"Famous"-Musikvideo von Kanye West
Tidal / Kanye West - "Famous"
"Famous"-Musikvideo von Kanye West

Und auch der Dauer-Zoff mit Rapper Kanye dürfte zu ihrer Entscheidung, das Event zu boykottieren, beigetragen haben. Schließlich ist der ja immer für eine Überraschung gut - erst recht nach seinem Nackt-Video-Clip zu seiner neuen Single "Famous" - denn dort war auch Feindin Taylor komplett hüllenlos zu sehen.

Taylor Swift bei den VMAs 2015
PG / Splash News
Taylor Swift bei den VMAs 2015

Wie brav die Sängerin momentan aussieht und warum sie einen neuen Look hat, erfahrt ihr in dem folgenden Video: