Shannen Doherty (45) wird im sozialen Netzwerk gerade als Heldin gefeiert: Denn die Schauspielerin gibt ihren Followern einen ungeschönten Einblick in ihren Kampf gegen ihre Brustkrebserkrankung. Nun meldet sie sich sogar direkt aus dem Krankenhaus bei ihren Fans.

Shannen Doherty, ehemaliger "Charmed"-Star
Instagram / theshando
Shannen Doherty, ehemaliger "Charmed"-Star

Auch nachdem Shannen Doherty erfahren hat, dass ihre Krebserkrankung sich ausgebreitet hat, kämpft sie eisern ums Überleben. Doch ihren Fans möchte sie nicht verschweigen, mit welchen Schattenseiten die Chemotherapie verbunden ist. So postet sie aktuell sogar Fotos von der Behandlung. "Der Krebs hat sehr viele Gesichter. Hier seht ihr einige von mir", lässt sie ihre Follower bei Instagram ganz ungeniert an ihrer Chemo teilhaben. "Mir wird hier der sogenannte 'Red Devil' injiziert", berichtet sie ihrer Fangemeinde aus dem Krankenzimmer.

Shannen Doherty und Kurt Iswarienko
Instagram / theshando
Shannen Doherty und Kurt Iswarienko

So furchteinflößend die Bilder auch sind, sie fangen auch den Lebensmut der Schauspielerin ein. Denn ein intimer Moment mit ihrem Ehemann Kurt Iswarienko zaubert ihr ein Lächeln auf die Lippen. Von ihren Fans erntet Shannen für diese Fotos erneut jede Menge Anerkennung: Mit Kommentaren wie "Du bist wirklich ein absolutes Vorbild für alle" oder "Du weißt gar nicht, wie vielen Menschen du mit deinen Bildern Kraft spendest" danken sie der 45-Jährigen für ihre Offenheit. Und von diesem Zuspruch zehrt sicher auch die erkrankte Hollywood-Darstellerin.

Shannen Doherty, Schauspielerin
Instagram/theshando
Shannen Doherty, Schauspielerin

Schaut euch im Clip an, wie tapfer Shannen Doherty ist.