Mit einem großen Knall schlug diese Meldung am Dienstag ein: Tanja Tischewitsch (27) und Thomas Radeck, der Vater ihres kleinen Sohnes Ben, haben sich getrennt - nach nur wenigen Monaten Beziehung. Und die quirlige Brünette hat ihre ganz eigene Art, die Schlagzeilen um ihre Person zu kommentieren: Sie postet einen aktuellen Schnappschuss ihrer Familie und sendet ihren Fans damit Grüße aus dem gemeinsamen Urlaub.

Tanja Tischewitsch beim Friseur
Facebook / TanjaTischewitschDSDS
Tanja Tischewitsch beim Friseur

"Genießen das Leben. Familientrip", schreibt Tanja unter das süße Foto, das sie lächelnd zusammen mit Thomas und Ben am Strand von Sardinien zeigt. Schon vorher hatte sie im Closer-Interview angekündigt: "Es ist uns wichtig, dass Ben unter der Trennung so wenig wie möglich leidet. Wir sind beide fest entschlossen, das hinzubekommen, fahren jetzt auch bald zu dritt in den Urlaub. Das werden wir jedes Jahr machen – für Ben."

Tanja Tischewitsch mit ihrer Familie
Facebook / Tanja Tischewitsch
Tanja Tischewitsch mit ihrer Familie

Scheint ganz so, also würde dieser selbstlose Plan bis jetzt ziemlich gut aufgehen! Alle Infos zur Trennung gibt es am Video am Ende des Artikels.

Tanja Tischewitsch im Italien-Urlaub
Facebook / TanjaTischewitschDSDS
Tanja Tischewitsch im Italien-Urlaub