Wo Gigi Hadid (21) auch auftaucht, ist Ausnahmezustand angesagt. Das Topmodel hat sich in den vergangenen Monaten einen festen Platz in den Herzen der jungen Generation erschlichen, macht nicht nur auf dem Laufsteg eine großartige Figur, sondern revolutioniert mit ihren coolen Pics auch die Social-Media-Welt. Erst am Freitag war die schöne Blondine auf der Modemesse "Bread & Butter" in Berlin zu Gast, doch nicht ohne Begleitung ihres talentierten Bruders.

Gigi Hadid bei der Bread & Butter in Berlin
Promiflash
Gigi Hadid bei der Bread & Butter in Berlin

Genau wie Gigi und Bella (19) ist auch Anwar Hadid (17) mittlerweile mit beiden Beinen in der Welt der Mode angekommen. Als Werbegesicht von Hugo Boss durfte er sich jetzt daher ebenfalls über einen Trip in die deutsche Hauptstadt freuen - Premiere für den US-Amerikaner. Doch anstatt in verschiedenen Interviews Rede und Antwort zu stehen, übernahm Anwar kurzerhand die Instagram-Storyfunktion des bekannten Labels und führte die fashionbegeisterten Fans mit der Kamera an die angesagtesten Orte Berlins. Und wie mehrere Clips und Fotos beweisen, scheint sich das brünette Nachwuchs-Model dort bereits ziemlich wohl zu fühlen. Doch die User bekamen nicht nur Graffiti, Spree und Oberbaumbrücke zu sehen, sondern auch einen exklusiven Einblick in Anwars Vorbereitungen für den Catwalk. Den musste der schöne 17-Jährige nämlich auch noch bestreiten.

Anwar Hadid zum ersten Mal in Berlin
Instagram / --
Anwar Hadid zum ersten Mal in Berlin

Hadid-Power in Berlin - kein Wunder, dass die Hauptstadt aktuell ordentlich Kopf steht. Inwiefern die Model-Branche auch familienintern Thema ist, seht ihr im Clip:

Anwar Hadid während seines Berlin-Besuchs
Instagram / --
Anwar Hadid während seines Berlin-Besuchs