Ist wirklich alles aus bei Taylor Swift (26) und Tom Hiddleston (35)? Angeblich sollen sich die Sängerin und der Schauspieler nach nur drei Monaten Beziehung getrennt haben. So schnell, wie die Liason begonnen hat, scheint sie auch wieder vorbei zu sein. Irgendwie hat TayTay mit der Liebe so ihre Schwierigkeiten. Aber was sind mögliche Gründe für eine Trennung bei "Hiddleswift"?

Taylor Swift und Tom Hiddleston am Unabhängigkeitstag 2016
Instagram/britmaack
Taylor Swift und Tom Hiddleston am Unabhängigkeitstag 2016

Angeblich habe sich Tom eine Beziehung in der Öffentlichkeit gewünscht, das will das Online Magazin Us Weekly erfahren haben. Die "Shake It Off"-Interpretin habe sich aber dagegen gesträubt, sie soll wegen ihrer Negativ-Erfahrungen aus der Vergangenheit ihre Bedenken gehabt haben.

Taylor Swift und Tom Hiddleston in Suffolk
Gotcha Images / Splash News
Taylor Swift und Tom Hiddleston in Suffolk

Zahlreiche Medien spekulieren sogar, dass Taylor noch an ihrem Ex Calvin Harris (32) hängen könnte, schließlich waren die beiden 15 Monate liiert. Möglicherweise war die Beziehung mit Tom ein Schnellschuss?

Taylor Swift und Tom Hiddleston in England
FameFlynet
Taylor Swift und Tom Hiddleston in England

Erfahrt im Clip am Ende des Artikels, welche Trennungs-Möglichkeiten es bei den beiden noch gibt und erfahrt mehr über die Ex-Freunde von Taylor Swift.